3. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie

Nach dem großen Erfolg in den letzten zwei Jahren, findet am 26. und 27. Februar 2010 die 3. Jahrestagung der DGBT statt.

 

Gegründet wurde die DGBT als eine Qualitätssicherung für Behandlungen mit Botulinumtoxin A*, mit dem Hintergrund, behandelnden Ärzten im Rahmen eines Ausbildungskonzeptes Zertifizierungskurse anzubieten. Ein weltweit bislang einzigartiges Konzept.

Dr. Sommer blickt als Erster Vorsitzender stolz auf den Erfolg der letzten drei Jahre zurück, in denen sich die Anzahl der Mitglieder auf über 450 Mitglieder gewachsen ist.

Bereits zum dritten Mal findet im Februar 2010 die Jahrestagung der DGBT in Frankfurt/Main statt, bei der Fachärzte über die neuesten Entwicklungen in Bereichen der Ästhetischen Medizin informiert werden.