HydraFacial®: Das Rundum-Paket zur Regeneration der Haut - auch hervorragend geeignet bei entzündlichen Akne-Veränderungen

Die HydraFacial® Behandlung ist eine der neuesten und fortschrittlichsten nicht invasiven Behandlungsverfahren auf dem Gebiet der sanften, nadelfreien Hauterneuerung. Diese besondere Tiefenreinigung ist auch sehr empfehlenswert bei Akne!

Das HydraFacial® Verfahren eignet sich zur Behandlung von Gesicht, Hals und Dekolleté. Es kann aber auch am Rücken, an den Händen und Problemzonen wie Knie und Ellenbogen eingesetzt werden. Direkt nach der Behandlung sieht die Haut durch einen Soforteffekt deutlich praller und frischer aus. Im Unterschied zu normalen kosmetischen Behandlungen können durch intensive Vorbereitung und Reinigung der Haut Wirkstoffe sehr viel effektiver und sehr zielgerichtet in die Haut geschleust werden. Bei regelmäßiger Anwendung kann das Hautbild insgesamt verfeinert werden.

Bei  Akne  werden mit diesem Verfahren nach der gründlichen Reinigung zur Entfernung von Make-up oder Verschmutzungen im ersten Schritt mit Hydro-Peel-Vortex Aufsätzen Verhornungen um die Öffnungen der Talgdrüsen entfernt und abgestorbene Hautzellen abgetragen. Danach wird ein Peeling mit natürlichen Fruchtsäuren aufgetragen. Bei der Tiefenreinigung im Anschluss wird die Haut absolut schmerzfrei durch Vakuum-Absaugen von Unreinheiten, Mitessern, Talg und Pickelchen befreit. Anschließend werden hochwertige, auf den Hauttyp abgestimmte wirkstoffhaltige Seren von IS Clinical® eingebracht. Den Abschluß bildet eine kühlende Beruhigungsmaske.